Stimmen der Heilsarmee Grischa

heisli het eifach zganza paket. Offeni gmaindschaft, zuerüstig, erfrischig, uferbauig und wachstum. Gottes liabi isch spürbar im ganza. I bin gott so dankbar um üses geistlicha dahai... 

Michelle

heilsi isch eifach zbesta, liader, spieltreff und es git immer süesses!

weg em nico und will i dheilsarmee u fest gära han! I freu mi au so uf da kinderclub!

Mandy & Jayden

Heilsi isch für mi en ort wo miar als family erfrischt, ermuetigt und gstärkt werdend.

Toni

Gott nahe zu sein ist mein Glück (Psalm 73,28). Diese Jahreslosung passt zu meinen Besuchen bei der Heilsarmee Davos. Besonders nahe bin ich Gott nämlich, wenn mich die Lieder der Band berühren oder eine Predigt mich für Jesus begeistert. Ganz oft gehe ich glücklich und gefüllt Nachhause. Ja, was für ein Glück, in die Heilsarmee Davos zu gehen...

Sandra

Ich bin in der Heilsi Davos, weil ich es liebe mit Menschen
zusammenzusein, die auch Jesus lieben und ehren. So
können wir uns gemeinsam an Jesus erfreuen und uns gegen-
seitig beistehen und ermutigen in schwierigen Zeiten. Mein
Wunsch ist es, Jesus ähnlicher zu werden, durch und durch
wahr und echt werden...:-)
Ursula

Gedanke

»Ehre sei Gott im Himmel! Denn er bringt der Welt Frieden und wendet sich den Menschen in Liebe zu.« Lukas 2,14

Facebook

Eine Spende direkt an die Heilsarmee in Davos?

-> Ja klar, aus der Region 
    für die Region:

    Heilsarmee
    7270 Davos Platz
    PC: 70-7584-9

 

Eine Spende über das zentrale Hauptquartier?

-> unten anklicken